Der Spanische Schaumwein-Produzent «Gramona» und der Wirbelwind im Schweizer Wein-Fachhandel «Smith and Smith» laden zum zweiten Gramona Amuse Contest in der Schweiz. 

Auch die 2. Ausgabe des prestigereichen Gramona Amuse Contests konzentriert sich auf die Kreation eines Amuse Bouche, das mit dem Gramona Gran Reserva Imperial Brut kombiniert werden kann. Neu geben die Veranstalter die Aufgabenstellung vor – 2020 lautet diese: «Plant based fine food». Fleisch, Fisch & Meeresfrüchte dürfen beim Kreieren des Amuse Bouches natürlich verwendet werden – jedoch sollen sie eine Nebenrolle spielen während die verwendeten pflanzlichen Produkte spürbar die Hauptrolle im Amuse Bouche übernehmen.

RULES

REGISTRATION

After fulfillment of the registration form, each participant will receive a bottle of Gramona Imperial to help inspiring with the creation of the amuse-bouche.

Each participant will be sending a picture, a concept idea and the recipe of their creation to take part in the contest. Only 10 finalists will be selected among the participants. 9 of the finalists will be anonymously selected by the jury. One finalist will be voted by the public through gramonaamuse.ch. Each participant will remain anonymous until the final competition. Participants can freely choose to publish their appetizer in the website and be able to be voted by the public.

The final competition and gala will take place at the Schweizerische Hotelfachschule Luzern on 24 November 2019. The 10 finalists will be invited to recreate and present their plate in front of the jury. After proper deliberation of the jury, the prizes will be awarded. The event will finish with an Apéro.

REGISTER NOW

TIMELINE


30 MÄRZ - 31 AUGUST

Registration zum 2. Schweizer Gramona Amuse Contest
Melden Sie sich bis Ende August zum 2. Schweizer Gramona Amuse Contest an. Wir senden Ihnen anschliessend eine Flasche Gramona Imperial zur Inspiration Ihres Amuse Bouches.


30 MÄRZ - 31 AUGUST

Kreieren Sie das perfekte Amuse Bouche
Werden Sie kreativ und kreieren Sie ein Amuse Bouche, das perfekt zum Gramona Imperial passt. Für die Teilnahme müssen Sie bis Ende August alle geforderten Angaben zu Ihrer Kreation hochladen (Details dazu folgen via E-Mail).


1 JULI - 31 AUGUST

Public Online-Voting
Ab dem ersten Juli bis Ende August findet das Public Online-Voting statt. Teilen Sie Ihr Amuse Bouche in Ihrer Community und sammeln Sie fleissig Votings. Das Amuse Bouche mit den meisten Votings ist automatisch fürs grosse Finale qualifiziert.


1 SEPTEMBER

Bekanntgabe Gewinner Public Online-Voting
Anfang September veröffentlichen wir den Gewinner des Public Online-Votings.


1 SEPTEMBER - 17 SEPTEMBER

Jury wählt die Top 9
Die hochkarätige Jury bewertet unterschiedliche Faktoren der eingereichten Amuse Bouche – Kreationen. Die neun Betriebe mit den meisten Jury-Punkten ziehen ins grosse Finale des zweiten Schweizer Gramona Amuse Contests ein.


25 SEPTEMBER

Bekanntgabe der Top 9
Einen Monat vor dem Finale werden die Finalisten bekanntgegeben.


25 OKTOBER

LIVE-FINALE
Am Sonntag, 25. Oktober 2020 findet das grosse Finale des Gramona Amuse Contests in der Schweizerischen Hotelfachschule (SHL) in Luzern statt. Die Top 9 wie auch der Gewinner des Public Online-Votings kreieren Ihre Amuse Bouches live vor Ort und präsentieren sie der Jury.  Der Gewinner wird am Finaltag bekanntgegeben bevor wir mit einem gemeinsamen Apéro anstossen.


Organisatoren

Gramona ist der international bekannte Schaumwein-Produzent aus dem Herzen von Penedès (Barcelona). Das familieneigene Weingut, das bereits 1881 gegründet wurde steht für ausserordentliche Qualitäts-Weine.

www.gramona.com

Smith & Smith ist der Wirbelwind im Schweizer Weinfachhandel. Smith Lives Wine – das spürt man bei den über 30 Mitarbeiter; sie verbindet die Passion zum Wein, zu den Winzern und zu den Kunden.

www.smithandsmith.ch

The
PARTNERS

PREISE 2020

1

Ein Trip für 2 Nächte für 2 Personen nach Barcelona. Inklusive Flug und Hotel.


Ein Besuch bei Gramona; im Keller, in den Weinbergen. Einschliesslich einem exklusiven Food und Wein-Tasting.


Ein Abendessen für 2 Personen im Michelin-Star*** Restaurant Celler de Can Roca.


50% Rabatt auf den Gramona Gran Reserva ‘Imperial’ Brut für 3 Monate.

2

Ein Trip für 2 Personen nach Barcelona. Inklusive Flug


Ein Besuch bei Gramona; im Keller, in den Weinbergen. Einschliesslich einem Tapas-Lunch.


25% Rabatt auf den Gramona Gran Reserva ‘Imperial’ Brut für 3 Monate


3

Ein Abendessen für 2 personen in einem ausgewählten Michelin-Restaurant in der Schweiz.


25% Rabatt auf den Gramona Gran Reserva ‘Imperial’ Brut für 3 Monate.


4 – 10

10% Rabatt auf den Gramona Gran Reserva ‘Imperial’ Brut für 3 Monate.

JURY 2020

Andrin Willi

Andrin Willi gilt als einer der «profiliertesten Gastrojournalisten des Landes» (WoZ), als Gastronomieexperte, der vom «Essen besessen» ist (Tagesanzeiger). Der ausgebildete Hotelier und ehemalige Chefredakteur ist Autor diverser Bücher, Moderator, Sinnfluencer und Genussaktivist. Als Epicurean-Consultant berät er namhafte Firmen, Hotels und Gastronomen.

Antonio Colaianni

Antonio Colaianni ist ein ausgezeichneter *Michelin-Koch. Er ist ein großer Wein- und Champagnerliebhaber, leidenschaftlicher Gastgeber, Zigarrenfan und ein Genuss-Mensch durch und durch.

Elif Oskan

Elif Oskan hat als leidenschaftliche Köchin und Patissière ihre Berufung gefunden. Auch bekannt als die Dessert-Queen von Zürich mischt sie zusammen mit ihrem Partner Markus Stöckle in den eigenen Restaurants ROSI und GÜL die hiesige Zürcher Gastroszene auf.

Patrick Schindler

Patrick Schindler ist ein Schaffhauser Gastronom, Netzwerker und Weinberater. Er arbeitet für verschiedene Gastro-Projekte in Zürich und Schaffhausen, wie z. B. Bauernschänke, Soi Thai, Mr. Jones oder Menu 1-6. Der passionierte Weinliebhaber lässt sich bei seinen Reisen rund um den Globus gerne von den unterschiedlichsten Wein-Stilen inspirieren.

Silvio Tschudi

Silvio arbeitet für die Schweizerische Hotelfachschule (SHL) in Luzern und ist F&B Direktor und Dozent. Seit 2015 ist er in dieser Funktion tätig. Zuvor arbeitete er für die EVZ Gastro AG, The Dolder Grand und fürs Marriott International.

Xavier Gramona

Xavier Gramona Sande wurde in eine Familie geboren, die sich der Landwirtschaft und der Produktion von Cava widmete. Er war an der Ernte beteiligt, bis er 16 Jahre alt wurde, danach war er von seiner Familie getrennt und kehrte zurück, als er 35 wurde. Während seiner Abwesenheit studierte er Wirtschaftswissenschaften in Barcelona und in London. Nach 10 Jahren in der Geschäftswelt kehrte er zurück, um das Familienweingut zu übernehmen. Er studierte Weinbau an der INCAVI in Vilafranca del Penedès und an der UPC-Barcelona, wo er einen Master in Aromen absolvierte. Heute ist er Vizepräsident von Gramona und Präsident von AVEC – CORPINNAT.

Adriano Pirola

Adriano Pirola ist seit über 20 Jahren aktiver Unternehmer in der Veranstaltungs- und Kommunikationsbranche. Er hat sich in nationalen Projekten im Bereich Tourismus und Gastronomie etabliert. Er ist zudem Gründer und Geschäftsführer der inhabergeführten Event- und PR-Agentur WOERHLE PIROLA und zugleich Gründer und Leiter des «International Cooking Summit ChefAlps».

www.chefalps.comwww.woehrlepirola.ch

Andere Ausgaben

1st award Netherlands 2017

Restaurant Vinkles

1st award Netherlands 2016

Restaurant FFF